Aktuelles

Ein ca. 42jähriger Waldarbeiter verunfallte am 13.12.2016 bei Baumfällarbeiten und zog sich eine Fraktur des Wadenbeines zu. Aufgrund der Schwere der Verletzung konnte er selbst nicht mehr gehen und sich befreien. Anwesende Kollegen des Verunfallten riefen die Rettungskräfte und lotsten diese zum Einsatzort, der sich gut zwei Kilometer im Wald befand.

Übung im Kloster Pielenhofen

Bei der Übung am Samstag in Pielenhofen standen folgende Schwerpunkte im Mittelpunkt:

  • Anfahrt mit Großfahrzeugen
  • Erkundung
  • Wasserversorgung
  • Bereitstellung

Das Szenario: ein Brand im Kloster!
Beteiligt waren die Wehren Pielenhofen, Pettendorf, Lappersdorf, Duggendorf, Frauenberg, Wolfsegg und Etterzhausen.

Die freiwillige Feuerwehr Wolfsegg lädt ein zu einer Nachtwächterführung in Kallmünz am 15. Oktober 2016.

Treffpunkt ist entweder um 15.45 Uhr am Dorfplatz- von dort Shuttle nach Heitzenhofen – zu Fuß zum Gasthof Birntaler oder Treffpunkt um 16.30 Uhr direkt beim Gasthof Birntaler.

Challenge Cup Regensburg

Am 14.08.16 unterstützte die Feuerwehr Wolfsegg die Kameraden der Feuerwehr Bruckbach bei den Absperrmaßnahmen zum Challenge Cup.

Dauer des Einsatzes: 05:50 - 14:30 Uhr.

Schulbank gegen Sitzbank getauscht

Am Donnerstag, 14. Juli 2016 besuchten die Kinder der 2. und 3. Jahrgangsstufe der GS Wolfsegg zusammen mit ihrer Lehrerin Claudia Lauer die FFW Wolfsegg.
Beim Feuerwehrgerätehaus erwartete Kommandant Martin Schafberger die (vielleicht künftigen Einsatzkräfte...) Schülerinnen und Schüler.

Kleinfeldeinweihung SpVgg Wolfsegg

Im Rahmen der festlichen Einweihung des Kleinfeldspielfelds der SpVgg Wolfsegg am 10.07.2016 ersteigerte die Feuerwehr Wolfsegg eine Spielfeldecke und übernimmt hierfür die Patenschaft. Am Festzug von der Kirche bis zum Sportgelände beteiligte sich die Wehr ebenfalls und übernahm parallel dazu auch wieder die Verkehrsabsicherung.