THL Unwetter

Einsatz Nr. 2 - 12/19
Alarmierungszeit: Sonntag den 03.02.209 , ab 13:55 Uhr
Grund: Mehrere Bäume auf der Fahrbahn / Unterstützung Rettungsdienst
Einsatzort: Gemeindegebiet Wolfsegg

Am gestrigen Sonntagnachmittag wurden wir um 13:55 Uhr zu unserem ersten Einsatz des Tages alarmiert. Ein Baum blockierte auf der R39 -> Hohenwarth die Fahrbahn. Diesen entfernten wir und arbeiteten weitere Einsatz stellen ab.

Aufgrund der Schneebruchgefahr entschied man sich anschließend Straßen zu sperren.

Nach einer kurzen Verschnaufpause der nächste Baum auf Fahrbahn gegen 21:10 Uhr. Während dieses Einsatzes informierte uns der Disponent über einen medizinischen Notfall in einem Ortsteil von Wolfsegg. Das HLF übernahm diesen Auftrag, währenddessen der MTW dem Rettungsdienst die Fahrbahn von umgefallen Bäumen freimachte.

Zum letzten Einsatz wurden wir um 00:31 Uhr gerufen. Auf der R39 blockierte ebenfalls ein Baum die Fahrbahn. Wir sicherten die Straße ab und beseitigten den Gipfel.

Ort: Schwaighauser Forst

Zurück