THL klein Wasserschaden

Einsatz Nr. 35,36,37/18
Alarmierungszeit: Montag, 3:01 Uhr
Grund: THL 1 mehrere Wasserschäden
Einsatzort: Neubaugebiet Wolfsegg

In den frühen Morgenstunden alarmierte uns die ILS Regensburg zu einen Wasserschaden in das Neubaugebiet. Abfließendes Regenwasser eines naheliegenden Feldes drohte in den Keller mehrere Wohnhäuser einzudringen. Zisternen pumpte man aus, da diese keine Wassermassen mehr aufnehmen konnten. Entlang des Gartenzaunes wurde ein Graben gezogen und mit Sandsäcke verstärkt, um das Regenwasser abzuleiten. Im Verlauf des Einsatzes wurde die Freiwillige Feuerwehr Kallmünz nach alarmiert, da einen große Anzahl an Sandsäcke benötigt wurde. Nach ca. 3 Stunden war der Einsatz für uns beendet.

Vielen Dank an die FF Kallmünz!!!

Ein Dank gilt auch der Firma Transporte Schwarz für die Unterstützung und Bereitstellung des benötigten Sandes!!!

Im Einsatz:

  • Wolfsegg 42/1 und 14/1
  • Feuerwehr Heitzenhofen
  • Feuerwehr Kallmünz

Ort: Neubaugebiet Wolfsegg

Zurück